Love Letters

 
  • Gel(i)ebte Sexualität tabulos und ganzheitlich betrachten
    — NORA, 34
  • deep healing, self-connection
    and empowerment
    — JON, 34
  • Ein Feld von absoluter Erlaubnis
    — JÖRG, 50
  • Two great professionals teaching with patience, accuracy and charisma.
    — ROBERTA, 37
 

"Die zwei inspirierenden Frauen hinter IVA Samina haben es sich zur Aufgabe gemacht die Welt ein bisschen intensiver zu machen. Gel(i)ebte Sexualität wird tabulos und ganzheitlich betrachtet. Ihr ganzes Wissen vermitteln die Ladies in ihren Handwerks- und Handarbeitsabenden, die ich nur empfehlen kann!"

NORA, 34

 

"Das war wirklich ein ganz toller Workshop mit viel Witz und einer unglaublich entspannten Atmosphäre. Ich freu mich auf eure weiteren Angebote und bin sicher, dass ihr noch viele weitere Menschen inspirieren könnt. Schön, dass ihr euch mit euren Erfahrungsschatz und warmen Charakteren dazu entschlossen habt euch selbstständig zu machen. Danke für einen gelungenen Mittwoch!“

JELENA, 32

 

"Liebe Iva, es war ein tolles Gefühl, mit dem Atem auf eine eigene Reise zu gehen, ganz für mich und das du mit deiner Präsenz den Rahmen gehalten hast, mir Sicherheit und Unterstützung gegeben hast, mich selbst zu erforschen, zu fühlen, zu erleben. Ich fühle mich sehr gestärkt in meiner Eigenverantwortlichkeit. Ich bin offen, neugierig und lustvoll weiter zu experimentieren und mehr über mich heraus zu finden, tiefer und tiefer zu gehen, entspannter und freier darin zu werden. Tausend und tausendmal DankeSCHÖN!"

GOTTFRIED, 49  

 

"Liebe Iva! Ich möchte mich nochmals bei dir aus tiefsten Herzen bedanken. Nach deiner so liebevollen Arbeit mit mir, bin ich mit sehr großer innerer Verwirrung gegangen. Aber das ist die, im wahrsten Sinne, nackte und schreckliche und traurige Wahrheit: in einem Teil meines Körpers spüre ich mich und meine lebendige Lebensenergie nicht. Du hast es ausgehalten, du hast es mitgetragen, dass ich etwas nicht spüre. Gott sei Dank! Das steckt tief in meinem Körper und in meinen Zellen. Meine erste Hausaufgabe ist, dass anzunehmen. Und meine zweite Aufgabe ist hinzuspüren, zu üben, zu tanzen..."

M., 57

 

"Iva is an extraordinary woman who I have such a high level of respect and admiration for. I have found working with her in the area of sexological bodywork as genuinely profound, and that doing so has opened a space of deep healing, self-connection and empowerment for me that has had a hugely positive impact on my life. She creates a beautiful space for the work, and exemplifies true expertise, connection, care and wisdom in her way of being with people. I found that Iva understands and deeply embodies the power of the feminine to support healing and awakening through working with sexual energy and the body. I trust her fully, and feel great gratitude for the privilege it has been to work with her.“

JON, 34

 

"Britta unterstützt Prozesse mit ihrer Präsenz, Intuition und Weiblichkeit. Mit ihrer erstaunlichen Einfühlsamkeit hilft sie ihrem Gegenüber, Verborgenes ins Bewusstsein zu holen.“

JULIA, 32

 

"Ein ganz großes DANKESCHÖN. Das war eine wunderbare Zeit mit Britta - nahezu schwer in Worte zu fassen; auf so vielen Ebenen!“

MARCEL, 45

 

"Britta ist eine Offenbarung. Wenn Du Deine Grenzen kennenlernen willst, bist Du bei ihr richtig. Selten, wenn überhaupt habe ich eine solche Hingabe und so eine Präsenz in einer Session erlebt.Ein Feld von absoluter Erlaubnis bzw. mehr eine Einladung neue Horizonte/Erfahrungen auszuloten und diese zu erforschen. Ich freue mich auf die nächste Session.“

JÖRG, 50

 

"Iva and Britta are great professionals who have excellent skills on teaching with patience, accuracy and charisma. Our group was very miscellaneous, which was a very enriching thing since everyone brought their own experience to the table. We were constantly encouraged by the teachers to share with others our views enabling everyone to connect with the results in a very realistic and practical way. Can't wait to the next session!“

ROBERTA, 37