Back to All Events

Sexplore - Kommunikation & Grenzen II

Mit den Grenzen gehen

Der etwas sperrige deutsche Titel ist der Versuch einer Übersetzung des englischen Ausdrucks "To go with the flow".

Während wir im ersten Teil den Fokus auf verbale Kommunikation als Grenzen und Verbindungsstück einer ehrlichen intimen Begegnung gesetzt haben, erforschen wir heute körperliche und emotionale Wahrnehmung und schulen unser Bewusstsein im Kontext einer Begegnung. 

Warum?
Fast jede*r trägt in sich die Sehnsucht nach Kontakt. Nach authentischer, "fließender" Begegnung. Berührung und sich aufeinander einlassen. Nach Fusion, u.a. getrieben von dem biologischen Wunsch einer Kernfusion. 

Doch zwischen mir, dem*r anderen und einer wahrhaften Begegnung stehen oftmals eine Vielzahl an Barrieren, Grenzen - seien es Abwehr- oder Schutzmechanismen. 

Diese können gespeist sein aus schlechten Erfahrungen und Traumata der Vergangenheit oder einfache Spiegel von Zeit und Raum, die ich benötige, um mich voll und ganz auf einen anderen Menschen einzulassen.

Bei diesem Sexplore Workshop erforschen wir Rhythmus & Gezeiten hinsichtlich Nähe und Abstand, Zeit und Raum, die wir benötigen, um entspannt, authentisch und bewusst miteinander in Kontakt zu gehen.

Earlier Event: October 18
Sexplore - Kommunikation & Grenzen I
Later Event: November 1
Sexplore - Kinky Tantra I